Höchster Fleischgenuss
#fromfarmtotable
Wagyu Beef
Marbling BMS 7+
Edelbrände
Prämierte, sortenreine Schnäpse
Voriger
Nächster

Putz Wagyu Beef, Edelbrände & Fische

Wir betreiben unseren Hof in der dritten Generation und haben uns auf die Zucht von Wagyu Rindern spezialisiert. Wir stehen damit für einen bewussten Fleischkonsum. Denn wenn Fleisch, dann unserer Meinung nach nur qualitativ hochwertig, regional und möglichst nachhaltig produziert.

Unser Betriebskonzept basiert daher auf Erzeugung von Produkten höchster Qualität, besonders artgerechter Tierhaltung, Schutz unserer Umwelt und Stärkung der Nahversorgung in unserer Region. Die Rinder fressen ausschließlich eigenes Heu und das Gras der Weiden, statt Mais werden regionale Biertrebern und Getreide vom Nachbarbauern verfüttert, auf Silage verzichten wir komplett. Diese hochwertige Futterzusammensetzung, zusammen mit guter Genetik und Tieren, die artgerecht und zufrieden aufwachsen dürfen, spiegelt sich 1:1 in der Fleischqualität wieder. Die möglichst stressfreie Schlachtung und die optimale Reifung (bis zu 4 Wochen dry aging) ergeben den einzigartigen Geschmack unseres Wagyu Beefs.

Neben unserer Wagyu Rinderzucht produzieren wir seit über 50 Jahren Edelbrände höchster Qualität. In unserer kleinen Schnapsbrennerei entstehen 14 Sorten, für die das Obst aus unseren hofeigenen Obstgärten kommt. Aus dem elterlichen Betrieb von Carina in Traunkirchen kommen unsere Mühlbach Fische. Seit 40 Jahren schwimmen im reinen Wasser der hauseigenen Quellen Forellen, Saiblinge und Lachsforellen.

Unsere Motivation liegt darin, diese drei Produkte zu vereinen und unsere Region langfristig mit nahrhaften, frischen und regionalen Lebensmitteln zu versorgen.

Produkte
Verkauf
Über den Hof

Unsere Geschichte

Unser Bauernhof wurde 1962 von Rolands Großeltern, Maria und Josef Putz, erbaut und als kleiner Milchbetrieb mit Schweinezucht & -mast betrieben. Zusätzlich haben sie einen Hektar Obstgarten angelegt und Tafelobst Ab Hof verkauft – aus der gleichen Garage heraus, in der sich jetzt unser Hofladen befindet. Davon konnte damals die ganze Familie leben und der Hof abbezahlt werden. Um das Restobst verwerten zu können, hatten sie das Glück, ein Maria Theresien Brennrecht zu erwerben. Damit durften sie Schnaps brennen und verkaufen.

Kontakt

Fam. Pühringer
Buchenstraße 16,
4694 Ohlsdorf, Österreich

Tel.: +43 699 11059459
E-Mail: info@putz-wagyu.at

Öffnungszeiten

Hofladen
bei telefonischer Voranmeldung unter 0699 11059459 sind wir gerne jederzeit für Sie da.

Salzkammergut Bauernmarkt Ohlsdorf
FR 12.30 – 16.30 Uhr

Bauernmarkt Altmünster
jeden 1. SA im Monat 08.30 – 11.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Rezept: Rinderbraten

Wir stellen immer wieder fest, dass bei uns Bratenstücke wie das Magere Meisel oder die Buglende nicht so gerne gekauft