Ohlsdorf Ab Hof feiert sein erstes Jubiläum

2K6A6087

Ein Jahr ist es her, seit wir Ohlsdorfer Direktvermarkter unseren Verein gegründet haben. Leider konnte nicht gemeinsam gefeiert werden, was aber auf jeden Fall so bald wie möglich nachgeholt wird. 

Die Zusammenarbeit zwischen unseren Betrieben wurde gestärkt und erste gemeinsame Projekte konnten umgesetzt werden. So gibt es mittlerweile Ohlsdorf Ab Hof Gutscheine, die in allen Betrieben eingelöst werden können, und Geschenkkörbe mit Produkten aller beteiligten Landwirte. Auch der gemeinsame Online-Blog geht in das zweite Jahr, es sind viele spannende Beiträge mit Hintergrundinformationen zu Produkten, ehrlichen Einblicken in die Betriebe und unsere Arbeitsweisen und weitere Rezepte geplant. 

Andere Ideen wie eine gemeinsame Hofroas konnten aufgrund der momentanen Situation leider noch nicht verwirklicht werden.

Das sagen die Mitglieder...

Familie Hackmair, Wastl in Aichlham

„Als Mitgliedsbetrieb bei „Ohlsdorf ab Hof“ freuen wir uns besonders darüber, dass unsere Kunden das Angebot der Direktvermarktung auch in schwierigen Zeiten zu schätzen wissen und uns die Treue gehalten haben. Glücklicherweise mussten wir als Direktvermarkter nicht unsere Türen gänzlich schließen.

„Ohlsdorf Ab Hof“ ist eine Plattform, auf der wir uns sehr gut vertreten fühlen und auf der wir unsere Arbeit und die daraus entstehenden Produkte präsentieren können. Für die unermüdliche und professionelle Öffentlichkeitsarbeit gebührt Carina Pühringer unser besonderer Dank.

Durch die Einschränkungen in der Corona-Zeit ist eine Präsentation unserer Betriebe in der breiten Öffentlichkeit im ersten Jahr nicht möglich gewesen. Hoffentlich können wir das bald nachholen und zu Veranstaltungen mit „offenen Türen“ einladen, um das vielfältige Angebot auch in der Realität zu zeigen.

Michael Ettinger, Peißkammergut

„Im ersten Jahr hat mir sehr gut gefallen, dass man viele interessante Sachen über die jeweiligen Betriebe erfahren hat. Zwar kennt man die Betriebsführer, jedoch wie sie arbeiten oder auf was sie bei ihrer Arbeit achten müssen, erfährt man im Blog Ohlsdorf Ab Hof.

Ich freue mich schon auf die weiteren Beiträge, damit jeder der Ohlsdorf Ab Hof folgt die Hintergründe versteht.“

Fam. Pühringer, Putz WAgyu

„Wir freuen uns, durch Ohlsdorf Ab Hof die anderen Ohlsdorfer Direktvermarkter noch besser kennen gelernt zu haben. Es ist eine richtige, kleine Gemeinschaft entstanden. Wir helfen einander, unterstützen uns und können gemeinsam Dinge umsetzen, die einer alleine nicht schaffen würde.

Es ist spannend, solche Einblicke in die Arbeitsweisen unserer Kollegen zu bekommen und zu erfahren, wie genau ihre Produkte entstehen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind gespannt, was wir noch alles gemeinsam umsetzen können.“

Fam. Reisenberger, Alles vom Schwein

Die Zusammenarbeit und der Austausch mit allen Vereinsmitgliedern beflügelt und motiviert. Wir haben einen Selbstbedienungs-Raum errichtet, welcher gut angenommen wird, weil er zu jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet ist.

Die Kunden haben wieder mehr den Weg zum Direktvermarkter gefunden, die Nachfrage nach regionalen Produkten scheint wieder mehr in den Fokus zu treten.

Es gab viel positive Kritik und Rückmeldungen der Kunden. Die gemeinsamen Gutscheine und Geschenkkörbe wurden sehr gut angenommen

Andrea Göschlberger, Straussn Kräutergut

Wir freuen uns sehr, ein neues Mitglied bei Ohlsdorf Ab Hof begrüßen zu dürfen. Andrea ist mit ihrem Straussn Kräutergut ab sofort mit dabei, wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Mehr zu ihr und ihren tollen Kräuterprodukten gibt es bald hier am Blog.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr und hoffen, viele weitere gemeinsame Projekte umsetzen zu können. 

Bei Fragen zu uns und unserem Verein könnt ihr euch gerne melden.

Eure Ohlsdorfer Direktvermarkter

Ohlsdorf Ab Hof

Ohlsdorf Ab Hof

8 Bauern mit Direktvermarktung, die informieren und so Nähe schaffen möchten. Für die regionale Nahversorgung, für die Nachhaltigkeit und für unsere Umwelt. Gemüse & Öle, Getreideprodukte, Schweine- & Rindfleisch, Eier, Geflügel, Milch, Erdbeeren und Edelbrände – alles direkt vom Hof.
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Schreibe einen Kommentar