Rezept: Schokolade-Spekulatius Muffins

Muffins bearbeitet

Zutaten für 12 Muffins

Zubereitung ca. 40 Min.

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier unterrühren. Zartbitterschokolade grob hacken. Ofen auf 170 Grad Heißluft vorheizen. Mehl mit Kakaopulver, Salz, Spekulatius und Backpulver vermischen. Mehlmischung mit der Milch zur Butter-Zuckermischung geben und alles gut verrühren. Zwei Drittel der gehackten Schokolade unterheben.

Muffinblech einfetten oder mit Papierformen auslegen. Mit einem Eisportionierer den Teig verteilen. Die restlichen gehackten Schokostückchen auf den Muffins verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 -30 Min backen. 

Auskühlen lassen und nach Wunsch mit Zuckerguss weihnachtlich verzieren.

Viel Freude beim Nachkochen,
eure Ohlsdorfer Direktvermarkter

Sabine Nägele

Sabine Nägele

Sabine ist begeisterte Foodbloggerin, für sie ist Kochen Leidenschaft und Liebe. Sie kreiert aber nicht nur tolle Rezepte, sondern hat 2019 in Pinsdorf ihr eigenes Geschäft eröffnet, in dem man alles findet, was das (Koch) -herz begehrt und bietet Koch-Workshops uvm an. Wir freuen uns sehr, dass Sabine uns mit ihren Rezepten hier unterstützt und zeigt, was man aus regionalen & saisonalen Produkten alles zaubern kann.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Schreibe einen Kommentar